„Meisterschüler geehrt“

Bester19.2Nicht immer nimmt man Dienstgeschäfte, die außerhalb der Schule stattfinden, gern wahr. Das war allerdings am 29.04.2019 ganz anders. Zusammen mit der Schulleitung des JDBK hatte die Bildungsgangleitung des Bildungsgangs Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FaMI) die angenehme Pflicht, die Zentrale Abschlussfeier des Ausbildungsverbundes Köln/Bonn der Winterprüfung 2018/2019 in den Räumen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung besuchen zu dürfen.

Galt es doch, die Ehrung des Prüfungsbesten Philipp Zeuner, der als Jahrgangsbester seine Ausbildung beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen hat, begleiten zu dürfen. Stellvertretend für das gesamte Lehrerteam des Bildungsgangs FaMI am JDBK gratulierten Schulleiter Michael Piek und die stellvertretende Bildungsgangleiterin Anke Köhn ihrem „Meisterschüler“.