Kammerzertifizierte Qualifizierungsbausteine

In Zusammenarbeit mit den Kammern haben die Berufskollegs landesweit gültige Qualifizierungsbilder entwickelt, die im Rahmen der Ausbildungsvorbereitung (Klassen für Schüler/innen ohne Berufsausbildungsverhältnis, KSoB, gemäß APO BK Anlage A 6) grundlegende Kenntnisse über berufliche Tätigkeiten gewährleisten. Ziel der Qualifizierungsbilder ist es, die Inhalte des betrieblichen (drei Wochentage) und schulischen (zwei Wochentage) Teils der Ausbildungsvorbereitung aufeinander abzustimmen. Dies ermöglicht eine aufeinander aufbauende Grundausbildung und eine Erstqualifizierung für den Einstieg in die Berufsausbildung.
Die BerufspraXisklassen am Joseph-DuMont-Berufskolleg orientieren sich in ihrer Praktikumsbegleitung an den Qualifizierungsbildern, die beim Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW hinterlegt sind.

› zu den Qualifizierungsbildern (Internetseite des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW)