Berufspraxisklassen

JDBK-Lehrerin wird NFTE-Lehrerin des Jahres!

Neben der Ehrung von Frau Ehret als NFTE-Lehrerin des Jahres wurden auch die drei besten Geschäftsideen und deren Umsetzung von Schülerinnen und Schülern von Schulen aus der ganzen Bundesrepublik ausgezeichnet. Der erste Preis für den NFTE-Schüler des Jahres aus Osnabrück und die NFTE-Lehrerin aus Köln ist eine 5-tägige Reise nach New York zum Ursprungsort des NFTE-Programms. Dort werden weltweit die NFTE-Lehrkräfte des Jahres geehrt und die besten Schülerinnen und Schüler aus allen Ländern präsentieren auf dem Global Show Case ihre jeweiligen Geschäftsideen.

Das Joseph-DuMont Berufskollegin Köln fördert bereits seit 2012 mit NFTE fächerübergreifend unternehmerisches Denken und Handeln im Bildungsgang der Ausbildungsvorbereitung im Rahmen einer sechswöchigen Projektarbeit.

Über 600 Schülerinnen und Schüler haben seitdem eine NFTE-Zertifizierung erhalten.

> Carola Ehret bei NFTE in New York

› Weitere Infos: Was ist NFTE?

› Weitere Infos zum NFTE-Bundesevent 2017

› Weitere Infos: zum NFTE und den Entrepreneurship Summit.