RECHSANWALTSFACHANGESTELLTE

Projekte des Bildungsgangs Rechtsanwaltfachangestellte

JDBK putz(t) munter

Kölle putzmunterDie angehenden Rechtsanwaltsfachangestellten der RT2B nahmen mit ihrem Klassenlehrer Herrn Keßler an der diesjährigen AWB-Aktion "Kölle putzmunter" teil.

Ziel der Teilnahme war zum einen das Gelände rund um das Berufskolleg zu säubern und anderseits die Verantwortung zur Müllvermeidung bei den Schülern zu stärken.

Nach anfänglicher Skepsis stuften die Schülerinnen und Schüler die Aktion als sehr sinnvoll ein und waren auch sehr über das Sammelergebnis "überrascht". Neben sieben prall gefüllten Müllsäcken wurden u.a. eine Kaffeemaschine und viele Einwegbecher eingesammelt und entsorgt.

> Um das Müllaufkommen, vor allem an Einwegbechern, zukünftig am JDBK einzudämmen, setzen sich die Jugendlichen nun für die Einführung eines Mehrwegbechersystem nach dem Vorbild coffee-to-go ein. Siehe hier!

Die RT2B  ist auch gerne nächstes Jahr wieder mit dabei und hofft auf eine breitere Unterstützung von anderen Klassen!

Deutscher Anwaltstag 2018

IMG 0741Zum zweiten Mal war das Joseph-DuMont-Berufskolleg mit einem Beitrag auf dem Deutschen Anwaltstag vertreten.  Dieser fand dieses Jahr in Mannheim unter dem Motto „Fehlerkultur“ statt. Jens Keßler und Joachim Gansloser nahmen an einer Podiumsdiskussion zur Fehlerkultur bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Anwaltskanzleien teil und vertraten dabei unseren Ansatz, vor allem die Stärken in den Fokus zu nehmen und zu fördern - „Catch them being good“.

JDBK auf Anwaltstag

Anwaltstag17Vom 24. bis 26. Mai 2017 fand in Essen der Deutsche Anwaltstag statt. Vom Joseph-DuMont Berufskolleg kamen aus dem Bildungsgang Rechtsanwaltsfachangestellte Jens Keßler und Joachim Gansloser und nahmen an der Podiumsdiskussion zum nachfolgenden Thema teil:

„Fachkräftemangel in Anwaltskanzleien und Digitalisierung der Kanzleiarbeit: Herausforderungen für Mitarbeitergewinnung und -schulung und deren Lösung“

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde deutlich, wie groß der Bedarf an gut ausgebildeten Rechtsanwaltsfachangestellten in den Kanzleien ist. Zudem zeigte sich, dass viele Kanzleien auf die Herausforderungen durch die zunehmende Digitalisierung noch unzureichend vorbereitet sind.

Auch hier ergeben sich große Chancen für unsere Auszubildenden: Das Joseph-DuMont-Berufskolleg legt großen Wert auf eine medienorientierte, berufsschulische Ausbildung. Unsere Auszubildenden lernen in den Klassen den gezielten Umgang mit PCs und Notebooks inklusive der entsprechenden Software kennen. Sie erfahren die digitalen Möglichkeiten dieses Berufsfelds bereits in der berufsschulischen Ausbildung und sind gut für den künftigen Arbeitsalltag gewappnet.