VERANSTALTUNGSKAUFLEUTE

Projekte des Bildungsgangs Veranstaltungskaufleute

Ein Schwerpunkt der schulischen Ausbildung am Joseph-DuMont-Berufskolleg ist die Projektarbeit, in der die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe Veranstaltungen in Eigenverantwortung realisieren. Sie planen diese Projekte von der Konzepterstellung bis zur Ablaufplanung, führen sie durch und bereiten sie anschließend nach. So lernen sie ein Projekt in seiner Gesamtheit kennen und können es so von allen Seiten beurteilen. Die Projekte werden entweder in Zusammenarbeit mit externen Institutionen durchgeführt oder vollständig in Eigenregie organisiert.

Nachfolgend sind Berichte der über durchgeführte Projekte zu finden.

Azubinauten – Wir starten durch

veranEndlich ist der Abschluss da!

Und zu jedem hart erarbeiteten Ausbildungsabschluss gehört natürlich auch eine gebührende Feier. Am 06. Juni laden wir in die kosmisch geschmückte Aula ein, um mit der Verleihung der Berufsschulzeugnisse einen Meilenstein fürs Leben zu zelebrieren. Anschließend finden sich die frischgebackenen Veranstaltungskaufleute mit ihren Familien, Freunden, Ausbildern und Lehrerinnen und Lehrern zusammen, um gemeinsam die Korken knallen zu lassen. Ein Get-Together in entspannter Atmosphäre ermöglicht, die Ausbildung Revue passieren zu lassen und Erfahrungen auszutauschen. Mit Musik in den Ohren und Sekt in der Hand lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Definitiv ein MUSS für Lehrerinnen und Lehrer, Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Absolventen!

Viele Wege führen nach … Xanten!

LVR2.18Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) richtet alle zwei Jahre die Tour der Begegnung unter dem Motto „Integration läuft“ aus. Insgesamt laufen, fahren oder rollen rund 4.000 Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung in ca. 15 Etappen. Anschließend findet jeweils ein Etappenfest statt. Auch das diesjährige Fest wird wieder von unseren auszubildenden Veranstaltungskaufleuten organisiert. Unsere Schülerinnen und Schüler sind im Moment mitten in den vorbereitenden Planungsarbeiten.

Am 26. Juni 2018 findet im Archäologischen Park Xanten das Zielfest unter dem Motto „Alle Wege führen nach Rom/Xanten“ in Zusammenarbeit des LVR und der Klasse ET2B des Joseph-DuMont Berufskolleg statt. Das Zielfest ist seit der Eröffnungstour im Jahr 2005 das große Finale der Veranstaltungsreihe. Wir wünschen unseren Auszubildenden ein gutes Gelingen und viel Erfolg!

Abschlussfeier der Veranstaltungskaufleute

Foto Mohren„Feierlich sollen die Abschlusszeugnisse übergeben werden. Zu diesem Anlass sind auch die Vertreterinnen und Vertreter der Ausbildungsbetriebe sowie ehemalige Veranstaltungsauszubildende eingeladen, um das berufliche Networking anzukurbeln. Am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 16:00 Uhr, starten wir mit den Absolventinnen und Absolventen in den Räumlichkeiten des Wöllhaf Konferenz- und Bankettcenter am Flughafen Köln/Bonn, Terminal 1 mit gelockerter Krawatte in die Zukunft.“

So beschreiben wir unsere Veranstaltung, mit der wir die Absolventinnen und Absolventen “Sommer 2017” verabschieden und mit Vertretern der Branche und Ehemaligen Auszubildenden in angenehmer Atmosphäre zusammenbringen wollen.

Erstmalig ergibt sich dadurch für die Lehrer- und Schülerschaft sowie für die Ausbildungsbetriebe die Chance, die Übergabe der Schulabschlusszeugnisse gemeinsam zu erleben.

Auch ehemalige Schülerinnen und Schüler, die nicht mehr innerhalb dieser Betriebe beruflich wirksam sind, sind herzlich eingeladen, Erinnerungen auszutauschen und Kontakte neu zu beleben.

Weitere Informationen auch zum Programmablauf finden Sie auf unserer Homepage!