• Startseite

Telefonische Beratung zum Fachabi

StefHöHa5Anmelde- und Beratungstag der 2-jährigen Höheren Berufsfachschule ("Höha") am 28.01.2022

Gerne möchten wir uns Zeit für Ihre individuellen Fragen oder Ihren allgemeinen Informations- und Beratungswunsch nehmen und bieten Ihnen die Möglichkeit an, Kontakt zu uns aufzunehmen. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus, und wir setzen uns dann mit Ihnen entweder telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Für eine persönliche Beratung und Anmeldung kommen Sie gerne am 28.01.2022 in der Zeit von 11:30 bis 14:30 Uhr zu uns.

Der Anmeldezeitraum für die 2-jährige Höhere Berufsfachschule ("Höha") ist vom 28.01. bis zum 25.02.2022.

Weitere Informationen zu den Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Sprechtag am 07.02.22

Sprechtag2022Liebe Ausbildende, liebe Eltern,

aufgrund der Corona-Pandemie und den geltenden Kontaktbeschränkungen wird unser diesjähriger Sprechtag für Sie anders geplant:

Alle Lehrkräfte stehen Ihnen am 07.02.2022 von 8:00 bis 17:00 Uhr für Ihre Anliegen per Videokonferenz oder per Telefon zur Verfügung.

Selbstverständlich können Sie auch außerhalb dieser Zeiten jederzeit einen Termin mit Ihrer Lehrkraft vereinbaren.

Bitte nehmen Sie im Vorfeld über die dienstliche E-Mail-Adresse mit Ihrer Lehrkraft Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Termin.

Unsere Lehrkräfte werden sich dann zu dem vereinbarten Zeitpunkt mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie bei Ihren Anliegen unterstützen.

Gesundheit am JDBK

Mafopräs 2021Das Joseph-DuMont-Berufskolleg setzt sich mit seiner Schulphilosophie das Ziel, selbstorganisiertes Lernen mediengestützt in einer gesunden Schule zu ermöglichen. Das diesjährige Abschlussprojekt der Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung (Klasse FMS19A) fokussierte das Attribut "gesund" und befragte Schülerinnen und Schüler zum Themenbereich „Gesundheit am JDBK - wo stehen wir und wo wollen wir hin?"

Der Projektarbeit ging eine gründliche Sekundäranalyse voraus, die die umfassende Literatur zum Thema Gesundheit im Allgemeinen und bezogen auf Jugendliche bzw. Schülerinnen und Schüler im Speziellen verdichtete. Dem folgten qualitative Einzelinterviews, die zum Ziel hatten, die Einstellungen und Meinungen zu den unterschiedlichen Gesundheits-Dimensionen herauszufinden. Die Erkenntnisse aus beiden Untersuchungsstufen dienten der Konzeption eines thematisch tiefgründigen Fragebogens.

Weiterlesen