• Startseite

Impfaktion am JDBK: 21.09.2021

ImpfaktionAm Dienstag, den 21.09.21 führt die Berufsfeuerwehr Köln im Auftrag der Stadt Köln eine Impfaktion für Schülerinnen und Schüler während des laufenden Schulunterrichts durch. Diese Impfaktion findet in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr statt.

Schülerinnen und Schüler, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, haben die Wahl zwischen den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson. Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren erhalten ausschließlich den Impfstoff von Biontech.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Personalausweis
  • Impfpass, falls vorhanden. Sofern keiner vorhanden ist, bekommen Sie an diesem Tag eine Ersatzimpfbescheinigung.
  • Wer 16 Jahre und älter ist, benötigt keine zusätzliche Einwilligung der Erziehungsberechtigten. Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren benötigen die Unterschrift mindestens eines Erziehungsberechtigten.

Auch wenn Sie an diesem Tag keinen Berufsschulunterricht haben, können Sie selbstverständlich an der Impfung teilnehmen, sofern der Betrieb Sie dafür freistellt.

Wir freuen uns, wenn Sie bei der Impfaktion dabei sind. Bitte wenden Sie sich wegen der Terminvergabe an Ihre Klassenlehrerin oder Ihren Klassenlehrer.

1. Preis: mit 'Fakten statt Fakes'

FaktenstattFacesDank der weltweiten Vernetzung und der Sozialen Netzwerke verbreiten sich häufig falsche Nachrichten im rasend schnellen Tempo. Es wird immer schwieriger, „Fake News“ von „Wahrheit“ zu unterscheiden. Aus diesem Grund rief die Digitalakademie der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Wettbewerb zum Thema „Fakten statt Fakes“ ins Leben.

Die angehenden Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung am JDBK (FMS19A) durchforschten verschiedene Social-Media-Kanäle. Zu unterschiedlichen Themen entdeckten sie Fake-News, die aktuell im Netz als „Wahrheit“ kursieren. Sie verglichen diese Informationen mit vertrauenswürdigen Quellen und stellten diese im Vergleich richtig. Zudem entwickelten die Auszubildenden einen kleinen Leitfaden, damit es für alle leichter fällt, Fake News als solche besser zu erkennen.

Insbesondere diese Quellenarbeit und die Reflexion überzeugte die Jury im vollen Maße und verliehen der Klasse den ersten Platz des Wettbewerbs: eine Studienfahrt nach Berlin. Das JDBK gratuliert unseren Schülerinnen und Schülern und wünschen ihnen auch weiterhin viel Erfolg in ihrer Arbeit!

Schutz vor Corona am JDBK

Corona Infos 2021 22Auch in diesem Schuljahr hat uns die Corona-Pandemie fest im Griff. Um uns alle zu schützen, müssen wir die folgenden Hygienemaßnahmen streng einhalten.

Bitte nehmen Sie diese Maßnahmen ernst. Wenn Sie sich nicht an die Regeln halten, führt dies zum sofortigen Ausschluss vom Unterricht.

Die wichtigsten Infos in Kürze:

  • Der Unterricht findet in Präsenz statt.
  • Im gesamten Schulgebäude  müssen Sie eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) tragen.
  • Sie nehmen 2 x pro Woche an einer Corona-Selbsttestung teil. Die Testung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Wer geimpft oder genesen ist, muss nicht, kann aber am Test teilnehmen.
  • Die Abstandsregeln (1,5 Meter Mindestabstand) gelten auch weiterhin auf dem gesamten Schulgelände.

Einen genauen Hygieneplan für unsere Schule finden Sie hier. Ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer besprechen die Regeln mit Ihnen und helfen Ihnen bei Fragen weiter.