• Startseite

4 Tage, 13 Vorträge, 1 Projektwoche

vlgWie auch im letzten Jahr findet vom 14. bis zum 18. Mai 2018 die Vortragsreihe der Schülerinnen und Schüler der Klassen VT 2 A und VT 2 B des Ausbildungsberufs Medienkauffrau bzw. Medienkaufmann Digital und Print am Joseph-DuMont-Berufskolleg statt.

Wieder halten eine Vielzahl von engagierten Referentinnen und Referenten praxisorientierte Vorträge über die wichtigsten Bereiche der Verlagsarbeit. Mit dabei sind viele namhafte Verlage und Medienhäuser, die unter anderem Präsentationen zu Grundkenntnissen der Zeitschriftenproduktion, des Buchlektorats, des Anzeigenverkaufs und die Herstellung von Hörbüchern im Gepäck haben.

Nach den Präsentationen sind die Vortragenden offen für Fragen und Gespräche.

Wir danken schon jetzt den Referentinnen und Referenten für die spannenden Vorträge und die lehrreiche Projektwoche!  

>  Hier geht’s zum Ablaufplan!

Veranstalterprojekt ‚Mer sin bunt‘

buntAls Praxisprojekt organisieren die Schülerinnen und Schüler der ET2C am 7. Juni ein großes Benefizkonzert im Club Bahnhof Ehrenfeld. Unter dem Motto „Mer sin bunt“ wird das freie, tolerante und vielfältige Köln gefeiert. Namenhafte Kölner Bands treten bei der Veranstaltung auf, u. a. die Räuber, Klüngelköpp, Und wieder Oktober, Lupo, Rockemarieche.

Tickets gibt es bei Köln Ticket (oder: koelnticket.de). Mit etwas Glück kann man bei unserem Onlinewettbewerb die Eintrittskarten kostenlos gewinnen:

> Um zu den Gewinnern zu gehören sollten alle Interessierten Fotos, Videos oder Songs schicken, die die Frage beantworten: Warum soll Köln bunt bleiben?

Weitere Infos findet Ihr/man hier bzw. auf dieser Seite. Wir sind gegen Diskriminierung, Homophobie, Rassismus und Intoleranz und für ein buntes Köln. Mer sin bunt!

Plakat mer sin bunt